Griechenlandbesuch Mai 2017

Ich habe im Februar ein Boot in GR gesehen, das auf einmal zum Verkauf stand .. damit fing es überhaupt mal an – die Suche nach einem Boot für uns 😉 . Ein paar mal mit dem Besitzer gemailt und dann für einen Besuch mit eventueller Entscheidung einen Flug im Mai bei der AUA gebucht. Boot haben wir schon, siehe voriger Beitrag, also sind wir zum Spass nach GR (Preveza) geflogen. Auf dem Blog meiner Frau ist der Event beschrieben 🙂 …Klick mich dorthin


Posted in Allgemein by with no comments yet.

Neues Boot gekauft …

… dadurch werden sich meine Aktionen ein wenig anders entwickeln als ich im Jänner gedacht habe. Im Moment bin ich beim Vervollständigen von der „be free“, dass sie den aktuellen Sicherheitsvorschriften entspricht. Klar, einen Blog habe ich auch schon dazu 🙂

Klick hier, da gehts entlang


Posted in Aktivitäten, Allgemein, Segelurlaube by with no comments yet.

2017er Blogs sollen hier aufscheinen :-)

Dieses Jahr wieder einen Aktivitätenblog angefangen … viel habe ich vor, gelingt mir alles? Sicher nicht, das hängt einerseits von Renate, den Umständen und sicher auch von mir selbst ab. Kann ich mich zu dem einen oder anderen aufraffen/überwinden/ … ja, ich stehe mir oft selber im Weg. Ausreden hab ich klarerweise immer parat – ganz so wie es passt 😉

Egal -Hier geht es zu dem Blog:

Aktivitätenblog


Posted in Allgemein by with no comments yet.

Griechenlandtörn heuer geschafft :-)

Heuer war es soweit, wir (die Jungs und ich) sind in den Kykladen segeln gewesen. War ein wenig abenteuerlich, zuerst hat Robert den Jungs lange Zähne mit Bildern von weissen Häusern mir blauen Fensterläden gemacht, dann fast Absage von ihm, so wurde ich gebeten, eine Törn zu organisieren, was ich dann auch getan habe … Hindernisse mit Bezahlung .. ist noch immer offen, habe vor die Kausa PSY Yachting der Rechtsschutzversicherung zu übergeben. Mehr in meinem WordPressblog … hier klicken, da geht es lang

Update: Habe am 05.12. von PSY Yachting den zuviel gezahlten „Rettungsbetrag“ nach Frist wegen Rechtsschutzübergabe auf mein Konto zurückbekommen. … Habe schon nicht mehr daran geglaubt.


Posted in Aktivitäten, Segelurlaube by with no comments yet.

Aquila – Papiere endlich fertig

Hallo Besucher,

Es gibt Neues: Die Lola hat endlich Papiere. War sehr mühsam, … einen Sch(w)achverständigen den Auftrag gegeben, einen Besichtigungs/Vermessungstermin ausgemacht, der ist dann auch gekommen und hat verkündet, dass ich mit einem Seebrief besser dran wäre, da muss man nämlich nicht viel machen, da vieles in Eigenverantwortung des Besitzers liegt. Also Seebrief. Magistrat schreibt zur Sicherheit dass es jetzt „umgewidmet“ wird. Nach ein paar Wochen bekomme ich dann die Papier per Nachname … sehr teuer … das Honorar vom Ziviltechniker … die verdienen sich sehr leicht das Geld — egal, jetzt hat die Lola eine Seebrief und muss die österreichische Flagge führen :-). Odysee beendet fürs erste.


Posted in Allgemein by with no comments yet.

Was gibt es 2016?

Hallo und grüss Dich liebe(r) Besucher(in)

Ja, neues Jahr soll Neues bringen. Ich fange mal mit einem Aktivitätenblog für 2016 an. (Hier Klicki, Klicki führt Dich dorthin 🙂 )

Was hat 2015 gebracht? Neues Boot eine Aquila gekauft, damit in Kroatien unterwegs gewesen, Einmal Rund um Susak von Mali Losinj aus im August. Zur Aquila (Lola genannt) ein wenig mehr weiter unten zu lesen.

Im Mai beim Segeltörn den Mittelfinger rechts, eine Sehne abgerissen, operiert worden, so halbwegs wieder hergestellt – wird leider nicht mehr so. Es war eine unnötige Aktion von mir, aber passiert ist passiert, da will ich nicht klagen. Selber verursacht :-). Bei dem Törn hat es leider auch Renate erwischt. Sie ist die Treppe heruntergefallen und hat sich das Kreuzband im rechten Knie eingerissen.

Herbstsegeln mit Roberts Freunden in Kroatien. Hätte eigentlich in GR stattfinden sollen, aber aus Gründen von zu wenig Geld haben sich die Jungs entschlossen, in diesem Jahr in Kroatien im Oktober zu segeln. Wetter eigentlich ganz ok, sogar baden war möglich.

So, jetzt zurück zur Lola. Ich brauche ein internationales Dokument … genannt Internationaler Bootsschein. Das schöne Papierl wird in der EU als „Eigentumsnachweis“ verlangt. Normalerweise bin ich pro EU, das ändert sich aber immer mehr. In dem Fall ist es ein grosser Scheiss, den sich da Österrreich leistet. Während es in D den ADAC auch als Aussteller gibt, der den Ausweis relativ unkompliziert gibt, erdreistet sich Österreich das ganze zu komplizieren und 2 Ziviltechnikern ein passables Einkommen zu bescheren. Wie denn das? … ganz einfach. Ein Boot von 1973 … da wollen die Behörden MA 58 (für Wien) einfach eine Inverkehrsbringung in die EU vor 1998. Wie soll man die bei einem alten Boot mit vielen Besitzern bringen? Ha ha, eine Rechnung vor 1998 … von den unbekannten Vorbesitzern? Das Boot ist von Schöchl = Österreich … auch dort keine Unterlagen mehr aus den Jahren des Bootes. War immer in Österreich. Es reicht auch nicht der Anhänger, der immer mit dem Boot mitverkauft wurde und in dem es im Typenschein ersichtlich ist, dass er immer in Österreich war … auch ein original Schöchl Anhänger!!!

Das nächste … selbst wenn ich das schaffe, da kommen dann die 2 Ziviltechniker auf den Plan. Die sollen ein Boot was mehr als 1000 Einheiten verkauft wurde, so ein wenig zertifizieren!!! Ja, klar, jedes Boot ist ja anders. die Form hat sich ja dauernd geändert. >Einmal länger, einmal breiter, einmal höher oder was weiß ich was das soll. Das ganze ist eine reine Geldbeschaffung für die 2 Ziviltechniker die als einzige das Boot vermessen oder was auch immer zertifizieren. Österreichischer Amtsschimmel mit EU Unterstützung. Wofür ein Kaufvertrag notwendig ist, wenn der eigentlich nichts gilt ???? Ich bin jedenfalls satt von den Behörden.


Posted in Allgemein by with no comments yet.

Herbstsegeln – Männertörn

Heuer bin ich wieder mit Robert und seinen Jungs unterwegs. Zuerst war Griechenland am Programm, da aber meine finanzielle Situation nicht sehr rosig ist – durch Altersteilzeit, haben die Jungs auf Kroatien ungeschwenkt. Hier zum Blog

Klick mich


Posted in Segelurlaube by with no comments yet.

Alleiniger Urlaub

Kurzfristig hat sich folgendes ergeben:

nicht so geplanter Urlaub

da gibt es mehr zum Lesen … ist schon länger fertig und darf besucht werden 🙂


Posted in Aktivitäten, Segelurlaube by with no comments yet.

Segeln in Kroatien – ich mag das Land einfach

27.01.2015

Auch 2015 werden wir wieder auf der Adria unterwegs sein. Boot (Oceanis 331 vom Herbsttörn 2014) wieder gebucht, Renate hat auch schon die Anzahlung geleistet. Einen Blog gibt es dazu auch schon – der wird sich dann nach und nach füllen 😉 .

Hier geht es zu dem Blog


Posted in Segelurlaube by with no comments yet.

Aktivitäten 2015

Hier geht es zu meinen geplanten Aktivitäten für das 2015er Jahr 🙂

Ist noch im werden.

Hier klicken für die Aktivitäten für 2015


Posted in Aktivitäten, Allgemein by with no comments yet.